Ihr Zuhause ist als Smart Home stets perfekt temperiert. Die intelligente Heizung bzw. Kühlung regelt auf Raumebene die Temperatur, wartet sich selbst, erkennt Feiertage und Abwesenheit und arbeitet auch perfekt mit Ihrer Beschattung zusammen.

Die Heizung in Ihrem Smart Home ist hochintelligent. Folgendes Szenario: Ab 17.00 Uhr soll es in Ihrem Wohnzimmer 22° C warm sein. Ihre Heizung timed ganz genau die Aufheizphase. Sie weiß wann sie zu heizen beginnen muss damit die Raumtemperatur zur gewünschten Zeit erreicht ist und hält die Temperatur danach konstant, ohne unnötige Energie zu verschwenden.

Zum Selbstschutz der Stellantriebe werden diese selbständig regelmäßig bewegt. Das ist eine automatische Schutzfunktion, damit nichts einrostet oder blockiert.

Mit der Smart Home Heizungssteuerung wird Ihnen warm ums Herz!